Das inoperable Rhabdomyosarkom

Der fünfjährige Jay wird derzeit in der Charité Berlin wegen seines bösartigen, inoperablen Rhabdomyosarkom behandelt.

Im Rahmen der neun monatigen Therapie muss er alle drei Wochen für fünf Tage ins Krankenhaus, jeden zweiten Tag zur Untersuchung und der Kontrolle der Werte in die Tagesklinik und als wäre das nicht schon genug Krankenhaus für ein Kind in seinem alter, stehen einmal wöchentlich noch Chemo und Blutinfusionen auf dem Programm.

 Begleitet wird er dabei von seiner Familie, Freunden und Willy dem Schaf.



Kaufe dein persönliches Exemplar aus Oliver Raths Werken in limitierten Auflagen
Buy your personal piece by Oliver Rath from limited editions